• Um deine Favoriten zu speichern musst du dich registrieren.

    oder

        Hast du schon einen Account? Einloggen

      Zopf (Züpfe)

      • Vegetarisch
      Zopf (Züpfe)
      • 20 Min
        zubereiten
      • 1,5 Std
        aufgehen
      • 55 Min
        backen

      Zutaten für 1 Zopf

      Backpapier für das Blech

      • 1 kg Mehl, z. B. Zopfmehl
      • 1 ½ EL Salz
      • 42 g Hefe, zerbröckelt
      • ca. 5,5 dl Milch, lauwarm
      • 150 g Butter, flüssig, ausgekühlt
      • 1 Eigelb mit
      • 1 EL Vollrahm verquirlt

      1. Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Milch auflösen, zusammen mit restlicher Milch und Butter hineingiessen. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.

      2. Teig halbieren, 2 Stränge formen und einen Zopf flechten. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, 15 Minuten aufgehen lassen. Mit Eigelb bepinseln.

      3. Im unteren Teil des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 45-55 Minuten backen.

      Chochdoch-Tipps

      Zubereitungs-Tipps
      2 Zöpfe flechten, 1 Zopf fertig backen, den 2. Zopf nur ca. 25 Minuten backen, abkühlen lassen. In Folie verpacken und tiefkühlen (ca. 2-3 Monate).
      Tiefgekühlten Zopf aufbacken (von 500 g Mehl): Gefrorenen Zopf unter dem Wasserhahn kurz mit etwas Wasser bespritzen, aufs Blech legen und in den kalten Ofen schieben, in der unteren Hälfte bei 180°C ca. 40 Minuten aufbacken.
      Tiefgekühlten, über Nacht aufgetauten Zopf aufbacken (von 500 g Mehl): Aufgetauten Zopf unter dem Wasserhahn kurz mit etwas Wasser bespritzen, aufs Blech legen und in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens schieben, ca. 30 Minuten aufbacken.

      100g enthalten:
      kcal 327
      Eiweiss 8 g
      Kohlenhydrate 50 g
      Fett 10 g
      • Jan
      • Feb
      • Mar
      • Apr
      • Mai
      • Jun
      • Jul
      • Aug
      • Set
      • Okt
      • Nov
      • Dez
      Loader