• Um deine Favoriten zu speichern musst du dich registrieren.

    oder

        Hast du schon einen Account? Einloggen

      Spinat-Ricotta-Cannelloni

      • Vegetarisch
      • Video
      Spinat-Ricotta-Cannelloni
      • 25 Min
        zubereiten
      • 25 Min
        backen

      Zutaten für 3-4 Personen

      Gratinform von ca. 30 x 20 cm
      Spritzsack mit glatter Tülle oder Tiefkühlbeutel

      • 280 g Pelati aus der Dose, gehackt, inkl. Saft
      • Salz, Pfeffer

      Füllung:

      • 50 g Blattspinat oder tiefgekühlter Spinat, gehackt
      • 130 g geriebener Sbrinz
      • 2 Eier
      • 250 g Ricotta
      • 1 Limette, abgeriebene Schale
      • Muskatnuss
      • Salz, Pfeffer
      • 12 Cannelloni (Trockenteigwaren)
      • 50 g Haselnüsse, grob gehackt
      • 50 g getrocknete Tomaten aus dem Öl, in dünne Streifen geschnitten
      • 3 EL saurer Halbrahm
      • 2 dl Rahm
      • Salz, Pfeffer
      • etwas Sbrinz, zum Darüberstreuen
      Spinat-Ricotta-Cannelloni

      1. Backofen auf 200°C Unter-/Oberhitze (Heissluft/Umluft 180°C) vorheizen.

      2. Pelati in der Gratinform verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

      3. Füllung: Alle Zutaten mischen. Masse in einen Tiefkühlbeutel (eine Ecke abgeschnitten) oder Spritzsack füllen. Cannelloni füllen und nebeneinander in die Gratinform legen.

      4. Haselnüsse und Tomaten über die Cannelloni streuen. Saurer Halbrahm und Rahm mischen, würzen, darübergiessen, mit Sbrinz bestreuen.

      5. In der Mitte des vorgeheizten Ofens ca. 25 Minuten backen.

      Eine Portion enthält:
      kcal 716
      Eiweiss 32 g
      Kohlenhydrate 49 g
      Fett 43 g
      • Jan
      • Feb
      • Mar
      • Apr
      • Mai
      • Jun
      • Jul
      • Aug
      • Set
      • Okt
      • Nov
      • Dez
      Loader