• Um deine Favoriten zu speichern musst du dich registrieren.

    oder

        Hast du schon einen Account? Einloggen

      One Pot Kartoffel-Curry

      • Vegetarisch
      One Pot Kartoffel-Curry
      • 20 Min
        zubereiten
      • 25 Min
        garen

      Zutaten für 4 Personen

      1 grosse Pfanne

      • 600 g festkochende Kartoffeln, geschält, in Würfeln von 2-3 cm Breite
      • 250 g Champignons, geviertelt
      • 1 Aubergine, in Würfeln von ca. 2-3 cm Breite, oder 1-2 Rüebli, in Scheiben
      • 2 Knoblauchzehen, gehackt
      • 1 EL Curry
      • 1 TL Salz
      • 1 Bouillonwürfel, zerkrümelt
      • 4 dl Milch
      • 4 EL Kokosraspel
      • 2 EL Koriander oder Petersilie, gezupft
      • 3 EL Kokosraspel

      1. Alle Zutaten bereitstellen.

      2. Kartoffeln, Champignons, Aubergine oder Rüebli, Knoblauch, Curry, Salz, Bouillonwürfel, Milch und Kokosraspel in die Pfanne geben.

      3. Zugedeckt bei starker Hitze zum Kochen bringen und anschliessend zugedeckt 20-25 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Ab und zu umrühren, damit die Milch nicht am Boden der Pfanne ankocht. Bei Bedarf wenig heisses Wasser beigeben.

      4. Mit Kräutern garnieren. Mit Kokosraspeln bestreuen.

      Eine Portion enthält:
      kcal 290
      Eiweiss 10 g
      Kohlenhydrate 27 g
      Fett 16 g
      • Jan
      • Feb
      • Mar
      • Apr
      • Mai
      • Jun
      • Jul
      • Aug
      • Set
      • Okt
      • Nov
      • Dez

      Kartoffel-Curry

      One Pot mit Kartoffeln sind eine tolle Variante zu den One Pot Pasta Rezepten. Mit Kartoffeln muss man darauf achten, dass man sie mit Gemüsesorten oder Fleisch kombiniert, die eine Kochzeit von 20 bis 25 Minuten benötigen. Kartoffeln im One Pot lassen sich toll kombinierten und mit Gewürzen aus aller Welt würzen. Wir haben Curry und Kokosraspeln für unsere One Pot Kartoffel Gericht gewählt.

      Schliessen
      Loader