• Um deine Favoriten zu speichern musst du dich registrieren.

    oder

        Hast du schon einen Account? Einloggen

      One Pot Pasta mit Gemüse

      • Vegetarisch
      One Pot Pasta mit Gemüse
      • 25 Min
        zubereiten

      Zutaten für 4 Personen

      1 grosse Pfanne

      • 250 g Teigwaren, z.B. Spiralen, mit einer Kochzeit von ca. 7-9 Minuten
      • 1 grosser Fenchel, ca. 300 g, gewaschen, halbiert, in feine Würfel geschnitten
      • 1 kleines Rüebli, ca. 100 g, in Scheiben
      • (oder kein Fenchel, dafür ca. 400 g Rüebli)
      • 1 grosse rote oder gelbe Zwiebel, gehackt
      • 2 Knoblauchzehen, gehackt
      • 1 Chilischote, entkernt, in Ringen oder wenig Chilipulver
      • 1 TL Salz
      • 1 Bouillonwürfel, zerkrümelt
      • Pfeffer
      • 1,5 dl Rahm
      • 7-7,5 dl kaltes Wasser
      • 50-100 g geriebener Sbrinz, zum Darüberstreuen

      1. Alle Zutaten bereitstellen.

      2. Teigwaren, Gemüse, Zwiebel, Knoblauch, Chili, Salz, Bouillon, Pfeffer, Rahm und Wasser in die Pfanne geben, umrühren.

      3. Zugedeckt bei starker Hitze zum Kochen bringen und anschliessend offen ca. 12 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Ab und zu umrühren, je mehr Flüssigkeit verkocht ist, desto öfter umrühren. Bei Bedarf wenig heisses Wasser beigeben.

      4. Samt übriggebliebener Flüssigkeit anrichten. Sbrinz darüberstreuen.

      Chochdoch-Tipps

      Ist die Chili besonders scharf, nur eine halbe Schote verwenden. Zum Testen der Schärfe ein sehr kleines Stück probieren. Achtung: Mit den Fingern nicht in den Augen reiben!

      Eine Portion enthält:
      kcal 396
      Eiweiss 14 g
      Kohlenhydrate 50 g
      Fett 16 g
      • Jan
      • Feb
      • Mar
      • Apr
      • Mai
      • Jun
      • Jul
      • Aug
      • Set
      • Okt
      • Nov
      • Dez

      Pasta mit Gemüse

      One Pot Pasta Rezepte gibt es zahlreiche. Wie wäre es mit einer klassischen Variante? Mit Spiralen. Diese Teigwaren eignen sich hervorragend für One Pot Menüs, denn sie haben eine längere Kochzeit. Das ist wichtig für One Pot Pasta, damit auch die anderen Zutaten wie Broccoli, Rübeli oder Fenchel gar werden können.

      Schliessen
      Loader