• Um deine Favoriten zu speichern musst du dich registrieren.

    oder

        Hast du schon einen Account? Einloggen

      Knuspriger Pizzaboden

      Knuspriger Pizzaboden

      Pizza selber machen macht Spass und ist sehr einfach. Für einen knusprigen Pizzaboden gibt es einen tollen Trick. Ofen vorheizen und das Backblech mit in den Ofen geben, damit es richtig schön heiss wird. Dann die belegte Pizza auf dem Backpapier auf das heisse Blech legen und ab in den Ofen damit. Funktioniert garantiert!

      Pizzateig selber machen

      Das Pizzateig-Rezept lautet: selber machen. Pizzateig kann man fertig kaufen oder super einfach selber machen. So schmeckt sie wie in Italien und ist viel günstiger. Für den Teig braucht es nämlich nur Mehl, Salz, Hefe, Wasser und etwas Öl. Miteinander verkneten und eine Stunde aufgehen lassen. Damit die Pizza wirklich italienisch daher kommt, nämlich dünn und knusprig, sollte der Teigboden nicht mit zu vielen Zutaten belegt werden. Der Pizzabelag fällt in Italien viel spärlicher aus, als bei uns. Etwas Tomatensugo, Schweizer Mozzarella und Basilikum – das ist die Urmutter aller Pizze: Pizza Margherita. Erfunden in Neapel für die italienische Königin Margherita. Ecco fatto!

      Schliessen
      Loader